Salina

Tourbeschreibung

Unsere Tour beginnt um 8:00 Uhr am Hafen von Cefalù. In ca. 3 Stunden werden wir Salina erreichen.

Die Umrundung der Insel sollte man sich nicht entgehen lassen. Vom Meer aus können Sie die felsigen Wände, Strände und die Ortschaften mit den typischen weißen Häuschen betrachten. Unser erster Streckenabschnitt führt uns zur Klippe „Cacato“ wo das Meer besonders klar ist. Anschließend fahren wir bis zum „Punta Perciato“, einem Bogen, der sich mit der Zeit durch Meer und Wind im vulkanischen Gestein gebildet hat.

Den „Punta Perciato“ hinter uns lassend kommen wir zur Klippe von Pollara. Pollara ist einer der beiden Ortsteile von Malfa. Hier wurde auch der Film „IL POSTINO“ mit dem großartigen Schauspieler Massimo Troisi gedreht.
Bei Pollara machen wir ca. 1 Std. Halt um ein ausgiebiges Bad im Meer zu nehmen.

Gegen 13:00 Uhr gehen wir an Land, wo Sie ca. 3 Stunden zur freien Verfügung haben. Vielleicht wollen Sie ein kleines Mittagessen zu sich nehmen oder einkaufen. Vergessen Sie nicht sich ein Säckchen der berühmten, in Salz eingelegten Kapern, der Cucunci (große Kapern mit Stiel) oder des hervorragenden Dessertweines Malvasia mitzunehmen. All diese Spezialitäten werden auf Salina angebaut bzw. hergestellt.

Gegen 16:00 Uhr finden wir uns wieder an Bord unseres Bootes ein. Nach einem kurzen Sprung ins Meer treten wir schließlich die Rückreise nach Cefalù an wo wir gegen 20:00 Uhr ankommen.